Unser Bistro "Irmas Mahlwerk" hat neu eine eigene Website: www.irmasmahlwerk.com

LES NOMADES DU SON - avec leur bagage musical

Samstag 7. November, 17 Uhr

Eigenkompositionen mit Inspirationen aus keltischer, orientalischer und mittelalterlicher Musik.

Dazu Barbetrieb, aber aufgrund Corona ohne Essen. Mit Schutzkonzept: keine Konzertbestuhlung (man sitzt "normal" am Tisch); beim Hinein- und Hinausgehen aus dem Lokal muss die Schutzmaske getragen werden, diese darf abgenommen werden sobald man sitzt. Die Platzzahl ist beschränkt, wir bitten um Reservation. 

 

Sandra Capun: Darbouka, Bendir (arabische Fingertrommel)

Thea Chevalier: Oud (arabische Laute)

Didier Limat: Harfe (romanisch), Gesang

 

Reservation: info@dittligmuehle.ch

Für das Konzert gibt es eine Kollekte.

Mühlenmär - Sagenabend mit Andreas Sommer

Freitag, 8. Januar 2021 19.00 Uhr

 

Was ist, wenn das Mahlwerk plötzlich verkehrt herum läuft? Wenn der Mahlknecht ein zaubernder Siebenchätzer ist? Wenn die Müllerin unheiliges Hexenwerk verübt? Wie erlöst man Arme Seelen in einer verwunschenen Mühle?

 

Andreas Sommer, Sagenwanderer und Geschichtenerzähler, entführt die Gäste von Irmas Mahlwerk in die magische Welt unserer Vorfahren. In «chüschtigem Bärndütsch» erzählt er, was die Sagen und Mären der Altvorderen über das Müllern und Brotessen wussten und was jedem rechtschaffenen Müller weiland ein Graus war. Mit Bistrobetrieb (Nachtessen aufgrund Corona leider nicht möglich). 

Türöffnung ab 19.30 Uhr, Erzählbeginn: 20.00 Uhr, letzte Geschichte zum Schaudern in der tiefen Nacht. Kosten CHF 30.00  exkl. Getränke (à la carte). 

 

Reservation: info@dittligmuehle.ch oder 033 356 34 74.

Unter dittligmuehle[at]gmx.ch können Sie den Newsletter bestellen, um über das aktuelle Programm informiert zu werden.